Rune Thurisaz - eine Erzählung


Ich stelle immer wieder fest, das Runen-Interessierte nicht erkennen was eine Rune tatsächlich aussagt, bedeutet... überhaupt ist.

Da wird nach Deutungen gesucht... überlegt, ob das nun stimmt oder nicht etc.... Dabei braucht man nur eines: Versteh die Runenkraft und dann weißt Du auch schon, was sie Dir sagen will und wie Du sie nutzen kannst.

Deshalb mach ich so gerne Runentage hier im Heil-Hof (wenn ich wieder darf) ... weil ich den Menschen zeigen darf, was eine Rune erzählt und wie man daraus erkennt, was und wie sie nutzbar ist.

Ein kleines Beispiel dazu heute als Video: Die Geschichte zu Thurisaz... die "Grundgeschichte" .... wenn Du die verstehst, erkennst Du auch die Kraft. Das ist dann der Anfang... dann lebe einen Monat diese Kraft. Such sie in Deinem und im Leben anderer Menschen. In der Natur. Ruf sie, nimm die Stadha ein, versuch eine Dornenhecke zu durchdringen. Arbeite Deine Grenzen klar heraus. Das alles erkläre ich dann, für den der mag, in meinem Runenkurs, der per email möglich ist.

Nur: tu es. Verheddere Dich nich in ewig vielen esoterischen Schriften, sondern geh an den Ursprung und erkenne selbst. Erst dann weißt Du.

Runenhex

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen