top of page

Was gibts momentan für Kurse bei der Runenhex

Weil es immer wieder Fragen gibt.... Wie komm ich denn in den Online-Kurs?

Ich hab Euch mal dazu ein Video gemacht - wie kommt man mit dem PC in den Online-Kurs...


Buchbar sind derzeit folgende Kurse über meinen Shop:

Runenkurs zu Tiwaz

Runenkurs zu Isa

Runenkurs zu Fehu

Runenkurs zu Raidho

Jahreskreis Fróblót/Schmelzmond


Jahreskurs Hexe und Beschützer des Landes:

Die Infos kannst Du kostenfrei im Shop runterladen. Um in diesen Kurs zu kommen, ist der Weg etwas beschwerlicher. Wenn Du dabei sein willst, lies die runtergeladenen Infos gut durch schreib mir dann etwas über Dich: Wer bist Du, wie lebst Du, was für Erfahrungen im spirituellen Bereich hast Du schon gesammelt und so weiter. Denn ich muss für diesen Kurs wissen, wem ich mein tiefes Wissen weitergeben darf. Es muss passen zwischen uns, denn wir gehen dann ja mindestens 1 Jahr miteinander durch Dein Sein. Wenn dann alles passt, kann ich Dir einen freien Platz sichern. Der Einstieg ist immer zum ersten des Monats möglich - sofern ein Platz frei ist. Aber da ja immer auch Hexen und Beschützer des Landes den Kurs fertig durchlaufen haben, gibt es fast jeden Monat zwischen 2 und 4 Plätzen, die ich anbieten kann.


Natürlich gibts im Shop jederzeit mein Buch "Runen Leben" für den Einstieg zu bestellen und nun auch wieder neu da: Meine Baum-Anderswelt-Geschichten... in Hörbuchqualität auf CD.

Wenn Du einfach Hilfe brauchst, stöbere doch mal durch meine Seite... oder buche einfach über den Shop einen Runenwurf, der nun schon seit Jahrzehnten Menschen weiterhilft - sicher auch Dir... wenn Du möchtest.


So... genug der Orga... nun gehts in den Wald... Ich wünsche viel Freude mit meinen Angeboten






13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

InfoZoom live zum Anhören für Dich

Hier findest Du den Mitschnitt vom Live-Info-Zoom zum Kurs Hexe oder Beschützer des Landes. Falls Du es am 05.04. nicht geschafft hast und es doch wissen willst... was bietet der Kurs? Hör mir gerne z

Comments


bottom of page