top of page

Baum-Raum

Heut saß ich lang im Raum einer Eiche still, die Augen geschlossen und wurde von der Eiche erkannt und eingeladen auf einen Austausch unserer Energie unserer Geistwesen

Kennst Du den Raum eines Baumes? Die Wesenheit des Baumes nimmt wesentlich mehr Raum kraftvoll ein, denn es steht dort immer durchtränkt diesen Raum über Jahrhunderte mit seiner wachsenden Kraft.

Wenn Du in den Raum eintreten willst so frage höflich! Stell Dich vor und dann sei still denn sonst hört Dein Geistwesen das Geistwesen des Baumes nicht.

Stell Deine Gedanken still sonst hörst Du nur das, was sich Dein Verstand für diese Situation für Dich ausdenkt.

Halte inne körperlich ebenso wie mit dem Verstand. Und dann richte Deine Aufmerksamkeit auf den persönlichen Kraftraum des Baumes in dem Du Dich gerade befindest

Das Baumwesen wird - so es will - genau so Kontakt aufnehmen das genau Du es wahrnehmen kannst. Sein Wissen um Menschen ist älter als Deines.

Vertraue und nimm an.

Übrigens:

Der Raum eines Baumes ist nicht der Stamm oder die Äste.

Du erkennst den Raum eines Baumes wenn Du ein bisserl weiter weg stehst. Wenn Du wirklich eine Seher-Wahrnehmung hast, erkennst Du den Raum immer deutlich und zwar sogar in einer anderen Farbe oder Qualtiät als die Energie drum herum.

Und: Hör bitte auf die Bäume zu benutzen um Kraft zu kriegen. Hör auf Dich so an den Stamm zu lehnen, wie es in einem Menschenbuch steht. Bäume schreiben KEINE Bücher.

Du erfährst von einem Baum selbst, wie Du Dich mit ihm verbinden darfst.

Es muss immer ein Geben und Nehmen sein.

Seidhkona Runenhex Samja na Nevoi




31 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

InfoZoom live zum Anhören für Dich

Hier findest Du den Mitschnitt vom Live-Info-Zoom zum Kurs Hexe oder Beschützer des Landes. Falls Du es am 05.04. nicht geschafft hast und es doch wissen willst... was bietet der Kurs? Hör mir gerne z

1 Comment


So berührend, so wahr … merci für die Worte, die ich so nicht besser hätte nutzen können … Du hast ausgedrückt, was ich schon immer gespürt habe, hast dem Gespür Wort verliehen. Danke Schwester, wenn ich das so sagen darf:-) Graziella

Like
bottom of page